Acht Hebel zur Stabilisierung der Supply Chain

News

Marktexperten sind sich einig: Unternehmen agieren derzeit in einem extrem angespannten Marktumfeld, geprägt durch essenzielle Materialengpässe auf der Einkaufsseite. Doch finden sich diese, dem volatilen Marktgeschehen geschuldeten, Problemstellungen tatsächlich ausschließlich auf der Einkaufsseite?

Vor diesem Hintergrund haben wir mittelständische Unternehmen gefragt, welchen Herausforderungen sie derzeit begegnen und welche Optimierungsprojekte sie aktuell angehen.  Die Ergebnisse überraschen: Ist der unternehmerische Blickwinkel auf die aktuellen Problemstellungen zu eingeschränkt? Und ist Volatilität wirklich nur eine temporäre Erscheinung?

Anhand der Umfrageergebnisse konnten wir acht pragmatische Tipps abstrahieren, die Mittelständlern helfen, kurzfristig und langfristig erfolgreich zu sein.

Kurz-Studie